Seriöse partnervermittlung nürnberg

Rated 3.93/5 based on 635 customer reviews

Veröffentlichungen, die aus Mitteln des Förderprogramms "Open Access Publizieren" der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanziert wurden, sollten einen entsprechenden Hinweis enthalten.

Beispielsweise: "Diese Publikation wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) mittels des Programms Open-Access-Publizieren finanziell unterstützt." bzw.

Folgende Bedingungen setzen eine Übernahme der Publikationsgebühren voraus.

Die von der DFG bereit gestellten Mittel dürfen nicht für die Freischaltung von Aufsätzen in prinzipiell subskriptionspflichtigen Zeitschriften (nach dem Modell "Open Choice" u.ä.) aufgewendet werden.

Hinweis: Laut Umsatzsteuergesetz muss die Umsatzsteuer im Land der Nutzung abgeführt werden.

Der Objektkatalog des Germanischen Nationalmu- seums bietet eine Online-Recherche im digital dokumentierten Objektbe- stand.

Die Objekte werden nach wissenschaftlichen Maßstäben erfasst und sind zunehmend mit digitalem Bildmaterial versehen.

Im Rahmen des DFG-Programms "Open Access Publizieren" konnte die Universität Regensburg Mittel einwerben, um einen Etat für die Finanzierung von Publikationsgebühren einzurichten.

Damit können für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler anfallende Artikelbearbeitungsgebühren bei der Veröffentlichung in Open Access Zeitschriften übernommen werden.

Leave a Reply